Welche Rolle spielt die Eisen- und Stahlproduktion in der deutschen Wirtschaft?

Die volkswirtschaftliche Bedeutung von Eisen- und Stahlprodukten bedient sich auch in der heutigen Zeit einer großen Nachfrage. Vor allem wird dieser Industriezweig durch seine große Innovationskraft und die Eingliederung in vielen Wertschöpfungsketten als wichtige Säule angesehen. Im Hinblick auf das produzierende Gewerbe ist sie der Schlüssel zum Erfolg für künftiges Wachstum.

Die Wirtschaft in der Schweiz – stabil und wettbewerbsfähig

Euro Franken

Die Wirtschaft in der Schweiz ist vieler widriger Faktoren zum Trotz eine der stabilsten und wettbewerbsfähigsten Volkswirtschaften der Welt. Das ist keine Selbstverständlichkeit in einem Land, das über relativ wenig natürliche Rohstoffe, eine aufwendig instandzuhaltende Infrastruktur und ein hohes Lohnniveau verfügt. Doch was macht die Schweiz wirtschaftlich so stark?