Tourismus Marketing in Kroatien

Marketing Kroatien

Marketing KroatienWas macht Kroaten weltweit bekannt? Welche Besonderheiten besitzen sie im Gegensatz zu anderen Ländern? Diese Fragen ist nicht schwer zu beantworten. Kroatien ist ein relativ kleiner Staat, der sich durch einige politische Schwierigkeiten und Auseinandersetzungen auszeichnet. Aber lassen wir das beiseite.

Kroatien hat ein wunderschönes, blaues Meer, ein mildes und günstiges Klima, zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Denkmäle, Naturschutzgebiete und Nationalparks, ein paar Regionen, jede mit ihren eigenen Merkmalen, sowohl größere als auch kleinere Städte mit freundlichen Menschen, einzigartige kulturelle Erbschafte, reiche Geschichte, besonderes und weltweit bekanntes Kleidungsstück namens Krawatte, erfolgreiche Sportler in vielen Sportarten und weitere Eigentümlichkeiten, die nur darauf warten, entdeckt zu werden.

Das Essen und das Trinken sind in Kroatien vielfältig und hervorragend. In Dalmatien, in der Nähe des Meeres, ist mediterrane Küche mit viel Fisch, Meeresfrüchte und wenig Fett typisch. Im Landesinnern sind Fleischgerichte mit mehr Fett, aber auch Geschmack, mehr verbreitet. Unter kroatischen Spezialitäten versteht man Prsut, ein luftgetrockneter Schinken und Paški sir, Schafskäse von der Insel Pag und ähnliche, die zu beliebtesten Vorspeisen gehören. Aus Istrien kommt ein traditionelles Spezialität namens Istarska supa, das ist eine Rotweinsuppe mit Olivenöl und gerösteten Brotstücken.

Besondere Fleischspezialitäten sind Peka, unter einer Tonglocke gedünstetes Lammfleisch und Pašticada, mariniertes Rindfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch im Rot- oder Weißwein. In Istrien und Kvarner trinkt man vor allem Weißwein wie Malvazija, In Slawonien dagegen Graševina. Von Rotweinsorten sind die bekanntesten Dingač und Plavac Mali. Weitere beliebte Getränke sind der süße Dessertwein Prošek, ein Verdauungsschnaps namens Lozovača oder ein Kräuterschnaps Travarica.

Eine sehr gute Werbung für Kroatien ist die weltbekannte Serie Game of Thrones. Ihr Großteil wird in Dubrovnik gefilmt, einer der schönsten kroatischen Städte an der Küste. In vielen Teilen Kroatiens werden sogar einige Teile oder ganze weltweit bekannte Filme oder Seien gefilmt, es werden sogar viele bekannte Fotos von schöner kroatischen Natur aufgenommen. Das Beispiel dafür ist ein koreanischer Film, der in Zagreb gefilmt wurde und hat danach viele Koreaner nach Kroatien angelockt. Eine bekannte Serie namens Missing mit Ashley Judd in der Hauptrolle wurde auch in Dubrovnik gefilmt. Schöne kroatische Strände und Schlösser haben viel Inspiration und Aufsehen weltweit erregt.

Eine von der populärsten Sportarten und Aktivitäten, die sich sowohl für abenteuerlustige Sportler als auch für etwas ruhigere Touristen eignet, die ihren Urlaub nicht so aktiv verbringen wollen, ist bestimmt das Segeln. Kroatien ist wegen zahlreichen Inseln besonders dafür geeignet. Zudem hat Kroatien auch lange Strände, sauberes Meer, üppige und blühende Natur, überwiegend schönes Wetter, im Allegemeinen sehr günstiges Klima, gute geographische Lage, viele Häfen, Buchten und Marinen, sowie andere Besonderheiten. Das Segeln gilt wie schon gesagt sowohl als eine Sportart als auch als eine Aktivität. Man kann nur aus Spaß segeln, es gibt doch auch Wettkämpfe. Ein sehr bekanntes Festival, das jedes Jahr in Split stattfindet, heißt Ultra.

Dieses Festival besuchen zahlreiche Gäste und die Atmosphäre ist immer heiß, weil viele weltbekannte Dj-s immer wieder auftreten und ihre Musik bewegt die tanzende Masse bis zum Morgengrauen. Falls einige kein eigenes Boot für das Segeln besitzen, können sie ohne Probleme eine Segelyacht oder ein Segelboot immer um einen günstigen Preis in Charter-Agenturen wie Miramo Club mieten.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*